*
top_dienstleistung
 
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Wasser- und Wärmezähler unterliegen dem Mess- und Eichgesetz (MessEG) und müssen regelmäßig gewechselt werden. Man spricht zwar hier häufig auch von Nacheichung, in der Praxis werden diese Zählerarten jedoch derzeit generell vor Ort ausgetauscht.

Elektronische Heizkostenverteiler haben eine Batterie, die in der Regel ca. 10 Jahre hält - danach sind auch diese Geräte meist technisch veraltet und werden durch neue ersetzt.

Um Sie von der Einhaltung dieser Austauschpflichten zu entlasten, bieten wir verschiedene Vertragsformen an, die sicherstellen, dass Ihre Liegenschaft immer mit der aktuellen Messtechnik ausgestattet ist. Auch Geräteausfälle werden darüber mit abgesichert und vermeiden so zusätzlichen Aufwand beim Kunden. 

Vorteile einer solchen Lösung sind, dass neben der Entlastung von lästigen Routineaufgaben auch die Gerätekosten für Sie genau kalkulierbar sind und unter Beachtung der Gesetzlichkeiten in die Abrechnungen mit einfließen können.

Rand_technik
Copyright
©  aqua calor GmbH 2017
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail